Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftlichkeit

Wie lassen sich Wirtschaftlichkeit und hochqualitative Patientenversorgung vereinbaren?

Im Zentrum aller Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen steht der verantwortungsvolle Umgang mit den verfügbaren Ressourcen. Mögliche Ansatzpunkte zur wirtschaftlichen Ressourcenoptimierung reichen von klassischen Sparkonzepten über verbesserte Kapazitätsauslastungen bis hin zu optimierten Arbeitsprozessen. Eine umfassend ökonomische Patientenversorgung resultiert jedoch nicht aus einzelnen Maßnahmen; vielmehr ist sie das Ergebnis optimal aufeinander abgestimmter Steuerungsgrößen. Unser Ziel ist es, im optimierten Zusammenspiel von Prozessen, Dienstleistungen sowie Kosten- und Erlösstrukturen wertvolle Ressourcen freizusetzen. Aus der Kombination klassischer Bewertungsmethoden wie Wirtschaftlichkeitsbewertung, Potentialanalyse, Due Dilligence und Machbarkeitsstudie entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine tragfähige Grundlage für Ihre Entscheidungen.

Unser Ansatz folgt einem ganzheitlichen Konzept für mehr Versorgungsqualität, Effizienzsteigerungen und damit Wettbewerbsvorteilen. Wo liegen Ihre Potentiale? Sprechen Sie mit unseren Experten.

Zurück
















				Dipl.-Kffr.
			Carmen Rother, M.Sc.

Dipl.-Kffr. Carmen Rother, M.Sc.

Senior Beraterin